Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen
  • Ergotherapie in Bad Säckingen

    Ergotherapie in Bad Säckingen

    Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w)

    Ausbildungs- beginn jährl. im April
  • Ergotherapeuten schenken Kindern Freude

    Ergotherapeuten schenken Kindern Freude

  • Ergotherapeuten stiften Lebensfreude

    Ergotherapeuten stiften Lebensfreude

Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen

So gut wie eine Jobgarantie

Die staatlich anerkannte Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen bringt dich im Leben voran. Denn die Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w) ist fast wie eine Jobgarantie: Die Arbeitgeber reißen sich förmlich um die Abgänger der Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen. Etliche Schüler bei uns wissen schon während der Ausbildung, wo sie später arbeiten werden. Und kaum etwas macht so zufrieden, wie das Gefühl anderen Gutes zu tun. Was ist so cool an der Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w) bei den Medischulen in Bad Säckingen?

Noch Fragen?

Wir helfen gern. Ruf einfach an oder schreibe uns:

07761 9411-0

badsaeckingen@medischulen.de

WhatsApp Kontakt

Instagram

Kontakt und Anfahrt

Besuch uns doch mal! Ruf am besten vorher an. Dann nehmen wir uns Zeit für dich. Auf gut Glück vorbeizuschauen, geht aber auch. Hier findest du uns:

Medischulen GmbH - gemeinnützig
Schule für Ergotherapie – staatlich anerkannte Ergänzungsschule
Nagaistraße 11
79713 Bad Säckingen

Ausbildung

Unsere Schule - Unser Träger

Schulträger der neuen Schule für Ergotherapie ist die Gemeinnützige Physiotherapieschule Bad Säckingen GmbH. Der Schulträger kann auf eine jahrzehntelange erfolgreiche Ausbildung in den Berufen der Physiotherapie, Massage und der Fort- und Weiterbildung zurückblicken und gehört ganz sicher zu einer der besten Schulträger im Bundesgebiet.

Mit dem Know-how der Medischulen GmbH - gemeinnützig, die mit dem Aufbau und dem Betrieb von Ergotherapieschulen vertraut ist, wurden wir damit beauftragt, den Schulträger in Bad Säckingen bei der Einrichtung der geplanten Ergotherapieschule zu unterstützen sowie das Management dieser Schule zu übernehmen.

Schenke Lebensqualität – dir und anderen!

Ergotherapeuten (m/w) sind Botschafter der Lebensqualität. Denn der Mensch leidet, wenn er nicht mehr aktiv sein kann und wenn ihm Alter und Krankheit Grenzen setzen. Mancher fühlt sich dann wertlos und wird noch kränker: ein Teufelskreis. Als Ergotherapeut (m/w) hilfst du deinen Patienten, Hemmnisse zu überwinden und neuen Einschränkungen vorzubeugen. Du zeigst ihnen, wie sie …

sich sinnvoll betätigen,
mehr leisten (Texte schreiben, Fenster putzen …),
sich selbst versorgen (sich anziehen, Essen zubereiten …),
Freizeitspaß und Kultur erleben (Freunde treffen, basteln …),
ihr Gehirn trainieren und
sich im Alltag besser zurechtfinden können.

Deine zukünftigen Arbeitgeber sind Praxen für Ergotherapie, Vorsorge-, Rehabilitations- und Fachkliniken, Pflegeheime und Gesundheitszentren. Auch die Wirtschaft hat den Nutzen der Ergotherapie erkannt. Unternehmen setzen Ergotherapeuten (m/w) als Berater und Coaches ein. Die »ETs« führen Mitarbeiter in den Beruf zurück und stärken deren Freude und Leistungskraft. Denn das beste Gehalt ist Mist, wenn du im Job nicht zufrieden bist.

Es gibt viele Schulen - Wähle den Unterschied!

Mit dem Examen der Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen erwirbst du fast schon eine Jobgarantie. Warum also noch zögern? Bewirb dich um die Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w). Mehr Infos dazu findest du auf unserer Seite zur Ausbildung „Ergotherapie“. Klick gleich mal rein.

Mehr zur Ausbildung als Ergotherapeut

Mehr Informationen zu Stadt und Region anzeigen

Stadt Bad Säckingen – Region Hochrhein/Schweiz

Bad Säckingen am Rande des Südschwarzwalds

Eine herrliche Natur umgibt dich im Rahmen deiner Ausbildung. Am Rande des Südschwarzwalds, nicht weit vom Bodensee entfernt und Frankreich in der Nähe lässt es sich leicht lernen.

In deiner Freizeit bieten sich jede Menge Möglichkeiten:

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Schweiz, vielleicht ein Wochenendtrip nach Luzern?

Oder einem Stadtbummel durch Colmar? Das Gerberviertel wird übrigens "Le petit Venise" genannt.

Da wäre auch die Insel Mainau? Hast du dir hier schon mal die Tulpenblüte im Frühjahr angesehen?  

Du siehst schon: In Bad Säckingen zu leben ist wirklich traumhaft schön!

Blumiges Einvernehmen

Wie gut kennst du Bad Säckingen? Die Kurstadt hat etwa 17.000 Einwohner. Sie sei eine der fünf schönsten Städte Europas, urteilte 2003 die Jury des Wettbewerbs Entente Florale Europe – zu Deutsch »blumiges Einvernehmen Europa«. Sich hier ausbilden zu lassen, hat also seine Reize. Sehenswert ist auch die mit 203,7 Metern längste gedeckte Holzbrücke Europas. Gegenüber, am Südufer des Rheins, liegt das schweizerische Stein, das zum Kanton Aargau gehört.

Wechselvolle Geschichte

Schon zu Zeiten der Weltmacht Rom prügelten sich hier die Alamannen mit römischen Söldnern. Wie vielerorts entstand auch die Stadt Säckingen im Umfeld eines Klosters. Während der Französischen Revolution gehörte der Ort zu Frankreich. Danach wechselte er zum Großherzogtum Baden.

Heilkunst mit Tradition

Glaubt man den alten Mythen, war Säckingen schon in grauer Vorzeit ein Kurort. Die Kelten meinten, ihre Göttin der Quellen, Heilkunst und Gesundheit offenbare sich hier im Morast der Kochsalztherme. Das alte Wort seik bedeutet »tröpfelnd fließen«. Und es ist nur noch ein kurzer Sprung vom Namen Sequana – »Tochter der Quellen« – bis zum heutigen Säckingen.

Aktivposten Bad Säckingen

Wer in Bad Säckingen lernt, kann seine Freizeit so aktiv verbringen, wie er will. Die drei »W« – Wandern, Wasser- und Wintersport – liegen direkt vor der Haustür: Im Norden ist der Schwarzwald, im Süden stößt du auf die Schweizer Alpen und mittendrin fließt Gevatter Rhein.

Dreiländereck? Ich bin dann mal weg.

Von Bad Säckingen bis zum Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz sind es nur etwa 35 Kilometer. Selbst das ca. 60 Kilometer entfernte Zürich ist mit dem Rad in gut vier Stunden zu erreichen. Du hast einen Interrail-Pass? Bad Säckingen hat den dazu passenden Bahnhof. Erkunde von hier aus die nähere und ferne Umgebung.

Weitere Infos zum Standort Bad Säckingen

Ausbildungskosten und Fördermöglichkeiten

Das Schulgeld beträgt ab dem Schuljahr 2018 monatlich 300,00 Euro zzgl. einer einmaligen Aufnahmegebühr  Evtl. entstehen Kosten für privat anzuschaffendes Lernmaterial.

Zusätzlich bieten wir dir bei Bedarf in Verbindung mit staatlichen Mitteln eine Ausbildungsfinanzierung an!

Es ist uns sehr wichtig, unsere Schülerinnen und Schüler ungeachtet der persönlichen Besitzverhältnisse auszuwählen. Deshalb sprecht uns bitte an! Wir unterstützen euch gerne.

Bildungskredit

Finanzierung über Bildungskredit:
Wir bieten eine Kombination von Ausbildungsfinanzierung und Stundung der Ausbildungsgebühren über den Bildungskredit des Bundes an.
Bei Inanspruchnahme dieser Finanzierung beträgt das monatliche Schulgeld (Eigenleistung) 100,00 Euro.

BAFÖG

BAföG:
An unserer staatlich anerkannten Berufsfachschulen hast du die Möglichkeit, Ausbildungsförderung im Sinne des BAföG zu erhalten. Hierzu werden das eigene Einkommen, das der Eltern und diverse andere Faktoren zu Grunde gelegt. Einen Antrag zu stellen, ist in den meisten Fällen lohnenswert. Schüler-BAföG wird in der Regel als Vollzuschuss gewährt, was bedeutet, dass man das Geld vom Staat geschenkt bekommt. Es fallen also keinerlei Rückzahlungen an, wie dies beim Studierenden-BAföG der Fall ist.

Bewerbung

Vorstellen und bewerben – alles easy

Sich an der Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen zu bewerben, ist easy. Schicke uns deine Bewerbung bitte vorab per E-Mail oder Post. Oder falls dir das lieber ist, vereinbare erst einen Termin für ein persönliches Gespräch. Dann gibst du uns deine schriftliche Bewerbung einfach in Bad Säckingen.

Bei deinem Besuch hier zeigen wir dir sehr gerne persönlich die Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen. Außerdem bilden wir hier auch Physiotherapeuten, Masseure und Med. Bademeister sowie Podologe (i.G.) aus. Frag uns über deine Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w) ruhig Löcher in den Bauch. Wir erklären dir alles in Ruhe. Gerne sprechen wir mit dir auch über das Thema Weiterbildung und Aufbaustudium.

Die Zusage für die Ausbildung erhältst du nach dem Vorstellungsgespräch, sofern nichts dagegen spricht. Das kommt aber selten vor. Also, zögere nicht! Bewirb dich bei uns oder ruf einfach mal an!

Team

Geballte Erfahrung

Die Medischulen GmbH - gemeinnützig ist ein Verbund staatlich anerkannter Privatschulen für Gesundheits- und Sozialberufe. Alle unsere Lehrerinnen und Lehrer sind mehr als Pädagogen. Sie kennen die Arbeit mit Patienten auch aus eigener Erfahrung. Als Team arbeiten sie für deinen beruflichen Erfolg. Bei Fragen kannst du dich gerne an Herrn Berthold Jung, Schulleiter der Ergotherapieschule, wenden.

Heike Vogler (Lehrerin)

Berthold Jung (Schulleiter)

Qualifikation:

  • Staatlich anerkannter Ergotherapeut
     

Lehrt in den Fächern …

  • Ergotherapeutische Mittel
  • Berufskunde
  • Adaptierende Verfahren in der Ergotherapie

 

Honorardozenten und Gastlehrer (m/w)

An der Schule für Ergotherapie Bad Säckingen vermitteln wir dir einen Vorsprung durch Bildung. Einen wichtigen Anteil daran haben unsere Gastdozenten. Sie verstärken das Expertenteam für deinen beruflichen Erfolg. So gewinnt deine Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w) noch mehr Tiefe und Vielfalt. Und sie bleibt abwechslungsreich.

Aktuelles

Neuer Ausbildungsstart 1.Oktober 2019 - jetzt bereits anmelden!

Am 3. April 2017 wurde die neue Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen (Ergotherapieschule) eröffnet. Schulträger ist die international renommierte Gemeinnützige Physiotherapieschule Bad Säckingen GmbH, deren Abschlüsse auch in der Schweiz und ganz Europa anerkannt sind.

Schnuppertage oder Privattermin?

Nutze die kostenlosen Schnuppertage, um die Schule für Ergotherapie in Bad Säckingen kennenzulernen. Du magst es lieber privat? Gerne führen wir mit dir auch ein persönliches Gespräch. Vereinbare am besten vorher telefonisch oder per E-Mail einen Termin. Mach’s doch einfach gleich! Wir freuen uns auf dich.